Home
Hobbys
Wer bin Ich
Namibia 2002
Istanbul 2003
Bosnien 2004
Costa Rica 2004
Namibia/Botswana 2005
Frankreich 2005
Sail 2005
Grömitz 2005
"Cap San Diego" 2006
Mare Frisium 2006
Sizilien/Ätna 2006
Queen Mary 2 2006
Roter Sand 2006
Namibia/Botswana 2006
Bosnien 2006 / 2007
Elbeabwärts 2007
Südfrankreich 2007
 Kiel Canal (NOK) 2007
"Lange Anna" 2007
Ballonfahrt 2007
Mali  / Tuareg 2008
 Im Süden Namibias 2008
Lehrgangstreffen 2008
 Budapest 2008
Lütte Sail 2008
Mali/Dogonland 2009
Brigg "Mercedes" 2009
Städtetour Prag 2009
Reise nach BiH 2009
MS Color Magic 2010
Dampfeisbrecher 2010
Split 2010
 Stena GERMANICA 2011
Kappadokien Türkei
Windjammerparade Kiel
Marrakesch
Paris 2012
Hafengeburtstag HH
Windjammer Kiel 2012
Schottland Fototour
Jemen - Arabia felix
 Insel Socotra 2013
Hafengeburtstag HH
Istanbul 2013
Iran 2014
Dampfer Kaiser Wilhelm
Schönes Barcelona
 Ägyptenrundreise 2015
 Lissabon
 Marokko 2016
Cote dÁzur  2017
 Einlaufparade HH 2017
 MS "Bakkafoss" Island
 Schönes Lissabon
 Namibia / Zimbabwe 2018
 Madeira 2019
Neustadt a.d. Weinstr.
 Marrakesch 2019
Schaarhörn HH
Kaiser Wilhelm
Impressionen
neu
 


Eine Gelegenheit zum Mitfahren bot sich Mitte September anlässlich der Cruise Days 2019. Die dreistündige Rundfahrt führte durch die Hafenbecken an großen Containerschiffen und Kreuzfahrtriesen vorbei.


Auf der Barkassenfahrt zum Liegeplatz passierten wir eins der über 10000 Container tragenden Riesenschiffe.

Wohnschiff in einem abgelegenen Hafenbecken. Krasser könnte der Gegensatz nicht sein.


Da liegt sie nun, die alte Schönheit. Gepflegt, reisefertig...

Der Salon. Einfach schön, alles in Teak, festgeschraubte Drehstühle, großé Fenster - und bereit zur Abfahrt.

An Deck. Ein Blick nach achtern auf Windhutzen und Rettungsboot.















  Der Maschinentelegraf auf der Brücke.


Quer durch den Hafen geht es nun in Richtung der Kreuzfahrtschiffe.


Auch die Kleinen machen eine große Welle.


Das Schiff ist immer noch kohlebefeuert. Eine schweisstreibende Arbeit an Bord.

Im Maschinenraum, von hier wird die Dampfmaschine gesteuert.


Der Hafen in Blau. Die Schiffe werden mit einem spektakulären Feuerwerk verabschiedet.

Die Show ist sicher kritisch zu bewerten.















Die Umweltverschmutzung durch die Schiffe und das Feuerwerk ist zu groß.

 
Top